Zuchthündin

(Breeding-bitch)

"CH  Rose River's  Blues of Paradise"

Geb. 01.02.2013              Dark Sable / White            60 cm           29 kg

 

Galerien (bitte anklicken):    Geburt - 10 Wochen    3 - 10 Monate    1 Jahr    1,5 Jahre

2 Jahre        Fortsetzung folgt in Kürze!                  Aktuell:  I-Wurf

 


MDR1 +/+       DM +/+      CEA -/-       PRA +/+      GCS +/+      MH +/+      HUU +/+      DMS: AA bb

 

 

DOK: CEA zweifelhaft, PRA/KAT frei                    HD A  (frei)       ED 0 (frei)       OCD frei

 

 

     AKV 1,0                           95% American Lines                    Vollzahniges Scherengebiss

 

 

Blues ist ein Traum von einem Hund, schon fast wie ein 6er im Lotto. Sie ist eine wunderschöne, großrahmige, harmonisch aufgebaute Hündin mit einer tollen Ausstrahlung. Ihr sehr kräftiger Körperbau ist wohlproportioniert, mit einer schönen Linienführung, einer guten Winkelung und einer sehr schön kräftigen Knochenstärke und lang abwärts getragenen buschigen Rute.

Der kräftige wohlgeformte Kopf ist sehr schön keilförmig, versehen mit mandelförmigen, ausdrucksvollen Augen. Hinzu kommen natürliche Kippohren und eine schön kräftige Kiefer- und Kinnpartie. Sie hat schönes dichtes Fell von guter Fülle und Länge. Ihr Gangwerk ist elegant, ausdrucksvoll, schwungvoll.

Ihre wertvolle Blutsführung entstammt mütterlicherseits: Prairiepine, Tallywood, Afterhours, Gambit und Van-M, sowie väterlicherseits: Tartanside und Tapestry.

Sie ist sehr verschmust und anhänglich. Insgesamt ist sie ruhiger und entspannter, braucht aber trotzdem ihre Auslastung und Abwechslung. Wenn es irgendwo hin geht, steht sie immer in erster Reihe und will mit, Hauptsache sie ist dabei. 

Blues ist inzwischen auch Mutter von wunderschönen Welpen geworden (siehe unter D-Wurf und H-Wurf):

Auf der Europasiegerschau 2015 unseres Vereins Amerikanische Collies Europa (AC e.V.) ist Blues Klassensiegerin geworden in der Zuchtklasse. Richterin war die Amerikanerin Grace Kosub vom AKC (American Kennel Club). Ein Auszug aus dem Richterbericht: 

"I really like her, very nice outline, great that she maintained coat after birth, muzzle is well rounded and full, eyes could be darker, eyes nice shape and placement, ears OK, not great, nice solid dog"

Ihre Tochter "Rose River's Dawning Sun" ist Siegerin der Welpenklasse geworden und mit nur 4 Monaten zur schönsten Hündin unter 18 Monaten und damit zur Europajugendsiegerin gekürt worden! Ihre Schwester "Rose River's Desert Flower" wurde Klassenzweite.

Inzwischen hat Blues ihr Nationales Championat verliehen bekommen!

Auf der Europasiegerschau 2016, unseres Vereins Amerikanische Collies Europa (AC e.V.), hat Blues in der Championklasse den 1. Platz gemacht. Richterin war die Amerikanerin Lori M Montero vom AKC (American Kennel Club). Ein Auszug aus dem Richterbericht: 

"really pretty sidegate, nice long lean head, very smooth sides, nice turn of muzzle, good no depth, the stop is a little low, clean tight lip line, nice shoulder angulation, nice level top line, nice long tail, pretty coat, good balance, great front"

Blues selber ist zum ersten Mal im Zuchtgruppenwettbewerb angetreten mit einigen ihrer Nachzuchten aus dem D-Wurf von letzten Sommer und sie hat auch hier den 1. Platz gemacht. Lori M Montero war begeistert von ihrer hervorragenden Vererbung. Sie meinte wir können sehr stolz sein auf eine solche erbfeste Linie, mit ihren wohlgeformten Köpfen, wohlpositionierten Ohren, schön geformten und wohlpositionierten Augen und einem wundervollen Körperbau. Alle Nachzuchten haben Bestnoten ("vorzüglich") bekommen und alle sind platziert worden bzw. sind sogar Klassensieger geworden und das obwohl fast alle ganz abgehaart waren, samt Blues.

Auf der Europasiegerschau 2017 unseres Vereins Amerikanische Collies Europa, hat Blues den 2. Platz in der Championatsklasse gemacht. Richterin war die Amerikanerin Robette Johns vom AKC (American Kennel Club). Ein Auszug aus dem Richterbericht:

"nice length of head - nice skull, nice round muzzle, nice front anglulation & post sternum and matching rear angulation, nice side gait"

Auch Ihre Nachkommen haben sehr schöne Bewertungen bekommen und sind platziert worden. Beim Zuchtgruppenwettbewerb hat Blues wieder den 1. Platz gemacht mit einigen ihrer Nachzuchten, mit einer schönen Beurteilung. Mit dabei waren ihre Töchter "Rose River's Dream of Paradise", "Rose River's Desert Flower", "Rose River's Dark Moonlight" und Blues selber:

 

 

Auf der Europasiegerschau 2018 unseres Vereins Amerikanische Collies Europa, hat Blues den 1. Platz in der Zuchtklasse gemacht, mit Bestnote V1 (Vorzüglich). 2 Monate nach ihrem H-Wurf war sie schon weit abgehaart. Richterin war die Amerikanerin Krista Hansen vom AKC (American Kennel Club). Ein Auszug aus dem Richterbericht:

"very nice front, very good top line, excelent coat texture, very good neck, lean head, back heat and scull excellent, muzzle good, dentition and underjaw excellent, excellent gait and bone"

 

Auch eine von Blues Nachzuchten, Ihre Tochter "Rose River's Dream of Paradise" (unsere Zuchthündin) war auf der Ausstellung und hat den 1. Platz in der sehr vollen Offenen Klasse (Open Sable) gemacht, mit Bestnote V1 (Vorzüglich)!

 So hat Blues auch ihre dritte Anwartschaft zusammen, alle von Amerikanischen Richtern, auf Spezialzuchtausstellungen für Amerikanische Collies und hat so ihr Internationales Championat überreicht bekommen und ist jetzt auch Internationaler Champion!!!

 

Am 14.05.2019 hat Blues den wunderschönen I-Wurf geboren, ihren dritten und letzten Wurf.

Zuchthündin - "Dt.CH Rose River's Blues of Paradise" - Ausstellungen

 

 

 

Zuchthündinnen

 

 

Home